Infoabend Etage 3, Zeppelinstraße 47a, 14471 Potsdam,  30.03.2017, 18.30 Uhr
 

Vortrag von Alice Moustier

Hochsensibilität, Hochbegabung – Was ist das?

Am 20.10.2017 berichtet die Rednerin und Seminarleiterin Alice Moustier über die Problematik der Hochsensibilität, auch in Bezug auf Hochbegabung.

Sie arbeitete selbst als Lehrerin an einer Hochbegabten-Schule, sah dies als Herausforderung und bildete sich daraufhin zu diesem Thema weiter.

Woran erkennt man Hochsensibilität?

Woran erkennt man Hochbegabung?

Welche Problematik kann dies im Berufsleben und im Alltag hervorrufen?

Woran erkenne ich bei Verhaltensauffälligkeiten und Lernverweigerung, ob eventuell eine Hochbegabung dahinter steckt?

Der prozentuale Anteil, an Burnout und psychosomatisch erkrankter Menschen, steigt stetig. Inwiefern kann der bewusste Umgang mit Hochsensibilität bei der Prävention helfen?

Alice Moustier berichtet über Ihre Erfahrungen in diesem Bereich und klärt über die Symptome auf.

Kommen Sie vorbei und erfahren Sie mehr über sich und Ihren Körper!

Eintritt frei! Um eine Spende wird gebeten!

Mehr Infos hier