Kommunikation und Konfliktlösung

Vom MIR zum DIR

Nähe und Lebendigkeit in der Partnerschaft

Die Partnerschaft ist eine der engsten Beziehungen in unserem Leben.Doch wie können wir diese Beziehung so erfüllend und bereichernd wie möglich gestalten? Wie kann sie unsere Bedürfnisse erfüllen und unser inneres Wachstum fördern? In diesem Seminar werden wir den Grundstein legen für ein lebendiges und bereicherndes Miteinander. Zeigt euch offen und ehrlich und erzeugt so größere Nähe und eine echte Verbindung zu eurer/m Partner/in. Lernt, eure Bedürfnisse mitzuteilen und findet gemeinsam einen Weg, sie zu erfüllen.

Seminarinhalte:

-gewaltfreie, authentische Kommunikation

-Arbeit an mitgebrachten Werten aus der eigenen Familie

-Körpererfahrung mit sich selbst und der/m Partner/in

-Achtsamkeit in der Beziehung

Zielgruppe: Paare

Seminarleitung: Dr. Carola Schindler, Alice Moustier

Datum und Ort: 20.-22.Januar, Potsdam

Impro statt Contra

Konflikte konstruktiv lösen – auf kreative Art mit Imrotheater

Hast du es satt, dich in endlosen Konflikten zu verstricken? Möchtest du eine neue Technik lernen, um entspannt und konstruktivmit Konflikten umzugehen?

Hier kann jeder Teilnehmer seinen ganz eigenen Konflikt mitbringen.Gemeinsam werden wir ihn mit kreativen Techniken bearbeiten. So wirst du auch in Zukunft einen ganz anderen Blick auf Konflikte haben. Ja, du wirst dich schon hungrig auf den nächsten Konflikt freuen, in dem du die gelernten Techniken anwenden kannst.

Schaffe Klarheit in komplexen Streitfällen durch theatralische und skizzenhafte Darstellung.

Seminarinhalte:

-Improtheater

-Skizzenhaftes Darstellen von komplexen Konfliktfällen

Zielgruppe: Menschen, die konstruktiv mit Konflikten umgehen wollen.

Seminarleiter: Alice Moustier, Dr. Carola Schindler

Datum und Ort: 31.März – 02.April 2017

Kommunikationsworkshop
Was? Kommunikationstechniken erlernen und einüben.

In diesem Seminar bringen wir unseren Teilnehmern Kommunikations- und Organisationsmodelle näher, um die Teamarbeit zu erleichtern und weniger Konflikte aufkommen zu lassen.

Wie? Die Umsetzung.

Wir
– leiten zu ehrlicher, offener und konstruktiver Auseinandersetzung an,
– aktivieren die körpereigenen, kreativen Ressourcen.

In diesem Seminar üben wir:
– unbewusste Aspekte der Gesprächsführung aufzudecken
– eigene Kommunikationsmuster und -stile zu reflektieren
– zur achtsamen Kommunikation hinzuführen
– Kommunikationskompetenzen zu erwerben
– empathisch auf sein Gegenüber einzugehen
– und konstruktives Feedback zu geben

Referent und Ort: Dieses Seminar ist noch nicht mit im Seminarprogramm, bei Interesse aber als Gruppe buchbar.